Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Nutzung des eatr Shops

1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über den eatr Online-Shop durch Verbraucher und Unternehmer gelten die nachfolgenden AGB.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

2. Vertragspartner, Vertragsschluss, Vertragsgegenstand

Der Kaufvertrag kommt zustande mit der eatr GmbH.

Mit Einstellung der Produkte in den eatr Online-Shop gibt eatr ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel im Online Shop ab. Du kannst unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und deine Eingaben vor Absenden deiner verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem du die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzt. Der Vertrag kommt zustande, indem du durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annimmst. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhältst du noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

Die Bestandteile unserer Selection Boxes werden kontinuierlich optimiert oder der Verfügbarkeit der einzelnen Food-Produkte angepasst. Die beinhalteten Food-Produkte werden auf der Produktseite jeder Box angezeigt. Bei der Auslösung eines Kaufs bestellst du die zu diesem Zeitpunkt als Inhalt angegebenen Produkte. Die einzelnen Artikel können nicht ersetzt, entfernt oder in der Menge verändert werden.

3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehenden Sprache ist Deutsch.

Wir speichern den Vertragstext und senden dir die Bestelldaten per E-Mail zu. Die AGB kannst du jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen.

Deine vergangenen Bestellungen kannst du in unserem Kunden-Login einsehen.

4. Lieferbedingungen

Wir liefern nur im Versandweg innerhalb Deutschlands. Eine Selbstabholung der Ware ist nicht möglich.

Unser Versanddienstleister ist DHL. Die übliche Lieferzeit beträgt 2 bis 4 Werktage. Es kann entsprechend der DHL-internen Logistik Abweichungen geben. Auf Wunsch kann ein konkreter Auslieferungstag während des Bestellvorgangs angegeben werden, der frühstens auf 5 Tage nach dem Bestelldatum terminiert werden kann.

5. Versandkosten

eatr behält sich vor, neben den angegebenen Produktpreisen Versandaufschläge zu erheben. Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir dann bis zu einem bestimmten und auf allen Seiten genannten Bestellwert eine ebenfalls auf allen Seiten genannte Pauschale pro Bestellung. Oberhalb des genannten Bestellwertes ist die Lieferung versandkostenfrei.

Die Versandkosten werden auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

6. Bezahlung

In unserem Shop stehen dir grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Kreditkarte

Mit Abgabe der Bestellung übermittelst du deine Kreditkartendaten an unseren Finanzdienstleister PayPal.
Nach deiner Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber wird unmittelbar nach der Bestellung dein Kreditkartenunternehmen zur Einleitung der Zahlungstransaktion aufgefordert. Die Zahlungstransaktion wird durch das Kreditkartenunternehmen automatisch durchgeführt und deine Karte belastet.

PayPal

Im Bestellprozess wirst du bei der Auswahl der Bezahlungsform “PayPal” auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, musst du ein PayPal-Konto besitzen, dich mit deinen Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop wird PayPal automatisch durch uns zur Einleitung der Zahlungstransaktion aufgefordert. Weitere Hinweise erhältst du beim Bestellvorgang. Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar danach automatisch durchgeführt.

Lastschrift

Die Möglichkeit der Zahlung per Lastschrift wird ebenfalls über PayPal zur Verfügung gestellt und durchgeführt. Nachdem du im PayPal-Prozess deine Girokontodaten zur Verfügung gestellt hast, wird dein Konto mit dem Rechnungsbetrag belastet. Deine Kontodaten werden nur bei PayPal gespeichert. Für Lastschriften gilt ein 6-wöchiges Rückgaberecht deinerseits.

7. Widerrufsrecht für Verbraucher

Sofern du dich hier zu einem Zweck registrierst, der weder deiner gewerblichen noch deiner selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann, giltst du als Verbraucher im Sinne des Gesetzes (§ 13 Bürgerliches Gesetzbuch). Dann gelten für dich bei entgeltlichen Verträgen die folgenden Bestimmungen:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Du hast das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um dein Widerrufsrecht auszuüben, musst du bei der eatr GmbH (Rudower Chaussee 17, 12489 Berlin, e-mail: info(at)eatr.info, Tel.: +49 160 4475198) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Du kannst dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.

Folgen des Widerrufs

Wenn du diesen Vertrag widerrufst, haben wir dir alle Zahlungen, die wir von Ihnen dir erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass du eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hast), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über deinen Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, mit dir wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; du trägst die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Du musst für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit dir zurückzuführen ist.


Muster-Widerruf

Wenn du den Vertrag widerrufen willst, dann sende uns einen Brief oder eine Email mit dem folgenden Text an:

eatr GmbH
Rudower Chaussee 17
12489 Berlin
e-mail: info(at)eatr.info

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag vom (Datum des Vertragsabschlusses) über die Lieferung des Produktes (Angabe des Produktes).

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Datum

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)


8. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Für Unternehmer gilt ergänzend: Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen aus einer laufenden Geschäftsbeziehung vor.

9. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamierst du solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nimm bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für deine gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere deine Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

10. Gewährleistung, Haftungsausschluss

Die Zusammenstellung unserer Boxen erfolgt mit besonderer Sorgfalt nach besten Wissen und Gewissen. Wir richten uns nach den Angaben der Hersteller und Großhändler. Für die Richtigkeit dieser Angaben, insbesondere in Bezug auf Verträglichkeit und Gesundheit übernehmen wir keine Haftung. Wenn du aus gesundheitlichen Gründen auf bestimmte Inhaltsstoffe und Zutaten verzichten musst, bespreche dich bitte vor der Bestellung mit deinem Arzt!

Hinsichtlich der Lieferung gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.

11. Schlussbestimmungen

Bist du Unternehmer, dann gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Bist du Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen uns und dir unser Geschäftssitz.

Stand: 01.09.2020