my Foods

Hier findest du Inhaltsstoffe, Hinweise zu Verträglichkeiten und Besonderheiten zum Produkt Beltane Biofix Tajine Marokko, vegan, glutenfrei, lactosefrei der Marke Beltane


Packungsgröße: 23.6 g
Lebensmittel-Kategorie: Fixe Küche

268 Kilokalorien pro 100 Gramm


Hersteller: Beltane Naturkost GmbH

Informationen zur Nachhaltigkeit

(wechselnde Ursprungsländer)
Hinweis des Herstellers zur Nachhaltigkeit der Verpackung: FSC-Mix, geringer Neufaseranteil, Druckfarben low odeur, Verpackung ohne Aluminium
→ lange haltbar ( Tage ab Herstellung)
→ muss nicht gekühlt werden

Zutaten

Würzmischung 1 zum Anbraten: Kurkuma*, Koriander*, Knoblauch*, Kreuzkümmel*, Bockshornklee*, SENF*, Pfeffer*, Ingwer*, Chili* Würzmischung 2 zum Garen: Steinsalz, Reismehl*, Zwiebeln*, Kartoffelstärke*, SELLERIE*, Roh-Rohrzucker*, Karotten*, Petersilie*, Liebstöckel*, Basilikum*, Pfeffer*, Sonnenblumenöl*, Trennmittel: Siliciumdioxid


Inhaltsstoffe

3.9 g Fett
0 g ungesättigte Fettsäuren
45 g Kohlenhydrate
25.1 g Zucker
0,00 g Laktose
0,00 g Fruktose
7.5 g Protein
0,00 g Cholesterin
21.7 g Salz

Nährstoffe pro 100 Gramm (in Klammern: Menge in Bezug auf die empfohlene Tagesdosis)

Fettsäuren
gesättigte Fettsäuren:
0,60 g
mehrfach ungesättige Fettsäuren:
k. A.
das spricht für Beltane Biofix Tajine Marokko, vegan, glutenfrei, lactosefrei
vegan
vegetarisch
glutenfrei (laut Hersteller, ohne Analyse)
→ keine Lactose enthalten (laut Hersteller, ohne Analyse)
mögliche Unverträglichkeiten
→ 3.9 g Fett!
Schädigungspotential
→ 25.1 g Zucker!→ 21.7 g Salz!

Produktbeschreibung

Lass dich entführen in das Reich der Gewürze! In diesem Biofix für Tajine Marokko steckt die ganze Magie der orientalischen Küche. Kurkuma, Koriander, Ingwer, Chili und Bockshornklee entfalten beim Anbraten ihr feines Aroma. Viele weitere edle Kräuter und Zutaten, die unter der nordafrikanischen Sonne gedeihen, runden die Gemüsepfanne beim Garen ab. Gesund, schnell und lecker – mit 100% natürlichen Zutaten!

Zubereitung / Verwendung

1. Gemüse in Würfel schneiden, Wasser bereitstellen. 2. 2 Esslöffel Speiseöl zusammen mit der Würzmischung 1 (kleiner Beutel) in eine Pfanne geben. Anschließend Kochplatte erhitzen. Sobald die Gewürze ihren Duft verströmen, Gemüse und Nüsse zugeben und an

QuelleHerstellerangaben
zum eatr FoodFinder