my Foods

Hier findest du Inhaltsstoffe, Hinweise zu Verträglichkeiten und Besonderheiten zum Produkt BIO-Osterschinken der Marke Juffinger Bio-Metzgerei


Packungsgröße: 1.5 kg
Lebensmittel-Kategorie: Kochschinken (am Stück)

109 Kilokalorien pro 100 Gramm


Hersteller: Bio Metzgerei Juffinger GmbH

Informationen zur Nachhaltigkeit

BIO - Verband: Biokreis (DK)

Zutaten

Schweinefleisch*, Trinkwasser, Speisesalz, Maltodextrin*, Säureregulator: Natriumcitrate, Zucker*, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure und Natriumascorbat, Gewürzextrakt*, Konservierungsstoff: Natriumnitrit, Buchenrauch. Mit Buchenrauch mild geräuchert und mit niederer Temperatur gegart.


Inhaltsstoffe

4.1 g Fett
0 g ungesättigte Fettsäuren
1.9 g Kohlenhydrate
1.3 g Zucker
0,00 g Laktose
0,00 g Fruktose
16 g Protein
0,00 g Cholesterin
2.9 g Salz

Nährstoffe pro 100 Gramm (in Klammern: Menge in Bezug auf die empfohlene Tagesdosis)

Fettsäuren
gesättigte Fettsäuren:
1,60 g
mehrfach ungesättige Fettsäuren:
k. A.
das spricht für BIO-Osterschinken
glutenfrei (laut Hersteller, ohne Analyse)
→ keine Lactose enthalten (laut Hersteller, ohne Analyse)
mögliche Unverträglichkeiten
→ 4.1 g Fett!
Schädigungspotential
→ 2.9 g Salz!

Produktbeschreibung

Eine österreichische Schinkenspezialität. Der BIO-Osterschinken wird in eine Gewürzlake gelegt, mit Buchenrauch mild geräuchert und mit niederer Temperatur gegart. Somit ist der BIO-Osterschinken sehr saftig und hat ein besonderes Fleischaroma. Der BIO-Osterschinken darf auf keiner Osterjause fehlen, ist aber auch ideal für kalte Platten geeignet und schmeckt hervorragend auf frischem Brot. Noch ein Tipp: Den BIO-Osterschinken in der Folie im Ganzen für ca. 3 Stunden erwärmen (dämpfen). Anschließend in Scheiben schneiden, dazu frischen Kren, Senf und als Beilage Spargel und Kartoffeln servieren.

Empfehlung

Ideal für kalte Platten, als Schinkenröllchen, schmeckt aber auch hervorragend auf frischem Brot.

QuelleHerstellerangaben
zum eatr FoodFinder