my Foods
0.1 g Fett
0 g ungesättigte Fettsäuren
8.6 g Kohlenhydrate
7.4 g Zucker
0,00 g Laktose
0,00 g Fruktose
0.4 g Protein
0,00 g Cholesterin
0.01 g Salz

Hier findest du Inhaltsstoffe, Hinweise zu Verträglichkeiten und Besonderheiten zum Produkt Frau Ingwer Vanille 250 ml mit frisch gepresstem Ingwersaft der Marke Frau Ingwer

36 Kilokalorien pro 100 Gramm

Lebensmittel-Kategorie: Mischgetränke (Obst-, Gemüsebasis)

Nährstoffe pro 100 Gramm (in Klammern: Menge in Bezug auf die empfohlene Tagesdosis)

Fettsäuren
gesättigte Fettsäuren:
0,10 g
mehrfach ungesättige Fettsäuren:
k. A.
das spricht für Frau Ingwer Vanille 250 ml mit frisch gepresstem Ingwersaft
salzarm
vegan
glutenfrei (laut Hersteller, ohne Analyse)
kaseinfrei (laut Hersteller, ohne Analyse)
→ keine Fruktose enthalten (laut Hersteller, ohne Analyse)
→ keine Lactose enthalten (laut Hersteller, ohne Analyse)
mögliche Unverträglichkeiten
→ 7.4 g Zucker!

Packungsgröße: 250.0 ml
Hersteller: Frau Ingwer GmbH

Zutaten

Wasser, Ingwersaft* (Peru), Rohrzucker*, Zitronensaft* aus Zitronensaftkonzentrat*, Vanilleschoten*

Informationen zur Nachhaltigkeit

Produktbeschreibung

Frau Ingwer VANILLE mit Bio-Ingwersaft aus Kaltpressung vereint die Schärfe von kalt gepresstem Bio-Ingwer aus Peru mit der süßen Würze aus frischen Bio-Vanilleschoten. Pur als Ingwer-Shot, gemischt in kalten und warmen Getränken sowie zum Verfeinern in der Küche. Ist länger haltbar und kann ungekühlt gelagert werden. Die weißen Partikel des Ingwerfruchtfleisches setzen sich mit der Zeit am Flaschenboden ab. Vor Gebrauch ausgiebig schütteln, da durch die Kurzerhitzung die enthaltenen Proteine aneinanderhaften und kleine Flöckchen entstehen können. Verzehrempfehlung: gut gekühlt Nach dem Öffnen die Flasche gekühlt aufbewahren und innerhalb von zwei Wochen verbrauchen. Über Frau Ingwer: Ursprünglich aus Lausanne stammend tourte Firmengründerin Amarilis Bilbeny als Sopranistin durch viele Länder. Im Laufe ihrer Gesangskarriere stieß sie auf Ingwer – die gesundheitsfördernde Wunderknolle -, denn in ihrem Beruf war sie stets auf ein gutes Immunsystem angewiesen. Nur ein gesunder fitter Körper kann eine tolle Stimme hervorbringen und Ingwer stellte sich schnell als perfekter „Rachenputzer“ heraus. Anfangs aß sie die pure Ingwerknolle in kleinen Stückchen oder trank das allseits bekannte Ingwerwasser: frisch geschnittene Ingwerstücke mit heißem Wasser aufgegossen. 2011 zog es sie für die Hauptrolle der Braut in „Der Vampir“ in die Hansestadt Hamburg und sie blieb im schönen Norden Deutschlands. Zu dieser Zeit fing sie, inspiriert von der asiatischen und afrikanischen Küche, mit der Kaltpressung der Ingwerknolle an und experimentierte mit dem dadurch gewonnen Ingwer-Direktsaft in Kombination mit Vanille. Von Beginn an hatte es oberste Priorität mit qualitativ hochwertigsten Bio-Zutaten ohne Konservierungsstoffe zu arbeiten. Die erste Sorte Vanille war recht schnell geboren und die positiven Rückmeldungen von Kollegen aus der Gesangsbranche, Freunden und Familie bekräftigten Amarilis dieses gesunde Getränk zusammen mit ihrem leckeren Ingweressig auf Wochenmärkten zu verkaufen. Auch dort war das Feedback der Kunden sehr positiv und als Nachfragen nach einer zuckerfreien Alternative stiegen entwickelte Amarilis bald die Sorte Natur. Mittlerweile ergänzt zusätzlich die Sorte Honig unser Angebot und Frau Ingwer ist auf verschiedenen Wochenmärkten in Hamburg sowie bei einigen Einzelhändlern und Gastronomen vertreten. Auch die Medien sind auf die interessante Geschichte, die hinter Frau Ingwer steckt, gestoßen und es gibt einige TV- sowie Zeitungsberichte über uns. Seit 2017 ist der Sitz von Frau Ingwer mit angeschlossener Manufaktur südlich der Elbe in Steinwerder angesiedelt – gleich neben dem Stage Theater und mit Blick auf Hamburgs neuestes Wahrzeichen : die Elbphilharmonie.

Empfehlung

Pur als Shot oder zum Verfeinern von heißen und kalten Getränken.

QuelleHerstellerangaben
 
zum eatr FoodFinder