my Foods
100 g Fett
90 g ungesättigte Fettsäuren
0.1 g Kohlenhydrate
0.1 g Zucker
0,00 g Laktose
0,00 g Fruktose
0.1 g Protein
0,00 g Cholesterin
0.1 g Salz

Hier findest du Inhaltsstoffe, Hinweise zu Verträglichkeiten und Besonderheiten zum Produkt Leinöl 1. Kaltpressung der Marke Govinda

884 Kilokalorien pro 100 Gramm

Lebensmittel-Kategorie: Speiseöle

Nährstoffe pro 100 Gramm (in Klammern: Menge in Bezug auf die empfohlene Tagesdosis)

Fettsäuren
gesättigte Fettsäuren:
0,00 g
mehrfach ungesättige Fettsäuren:
0,00 g
das spricht für Leinöl 1. Kaltpressung
→ muss nicht gekühlt werden
salzarm
vegan
→ Rohkost (maximal erhitzt auf 42 Grad)
glutenfrei (laut Hersteller, ohne Analyse)
kaseinfrei (laut Hersteller, ohne Analyse)
→ keine Lactose enthalten (laut Hersteller, ohne Analyse)
Schädigungspotential
→ 100.0 g Fett!

Packungsgröße: 250.0 ml
Hersteller: Govinda Natur GmbH

Zutaten

100% Leinöl*

Informationen zur Nachhaltigkeit

(wechselnde Ursprungsländer)

Produktbeschreibung

Leinöl sollte nur in der kalten Küche verwendet werden. Leinöl muss kühl und dunkel gelagert werden. Vorräte für längere Zeit sollten tiefgekühlt aufbewahrt werden. Es eigent sich nicht zum Braten.

Zubereitung / Verwendung

Hochwertiges Bio-Speiseöl für die kalte Küche

Aufbewahrung

bei Raumtemperatur und trocken lagern

Weitere Hinweise

→ Rohkost
QuelleHerstellerangaben

Allgemeine Angaben und Durchschnittswerte zu Leinöl

Proteine / Eiweiß:
0,0 g
Kohlenhydrate:
0,0 g
Zucker:
0,0 g
Fett:
100,0 g
Ballaststoffe:
0,0 g
Cholesterin:
4 mg
Alkohol (Ethanol):
0,0 g
Fettsäuren
gesättigte Fettsäuren:
10,0 g
einfach ungesättige Fettsäuren:
19,2 g
mehrfach ungesättige Fettsäuren:
67,1 g
Omega-3-Fettsäuren:
52,8 g
Mineralstoffe
Calcium:
1 mg
Magnesium:
1 mg
Phosphor:
1 mg
Kalium:
1 mg
Natrium:
1 mg
Spurenelemente
Eisen:
0,0 µg
Zink:
0,0 µg
Kupfer:
0,0 µg
Iod (Iodid):
0,0 µg
Mangan:
0,0 µg
Fluorid:
0,0 µg
Vitamine
Vitamin A:
0,000 mg
Vitamin D:
0,000 mg
Vitamin C:
0,000 mg
Vitamin B1 (Thiamin):
0,000 mg
Vitamin B2 (Riboflavin):
0,000 mg
Vitamin B3 (Niacin-Nicotinsäure):
0,000 mg
Vitamin B6:
0,000 mg
Vitamin B12:
0,000 mg
das spricht für Leinöl 1. Kaltpressung

salzarm

→ keine Lactose enthalten

→ keine Fruktose enthalten

Omega-3-Fettsäuren enthalten

Schädigungspotential

→ 100,0 g Fett!

  • Leinöl ist das hochwertigste Öl überhaupt, denn es enthält unschlagbar viel Omega-3-Fettsäuren (Alpha-Linolensäure).
  • Leinsamen enthält große Mengen Omega-3-Fettsäure, viele Ballaststoffe und überdruchschnittlich viel Phytoöstrogen, insbesondere den Sekundärstoff Lignan Wirksame Medizin gegen Bluthochdruck, zu viel Cholesterin, ergänzend bei Diabetes und bei Enzündungen (u. a. Rheuma). Es gibt Studien, die auf Krebsprävention hindeuten (Rückgang der Vorstufen von Brustkrebs)
  • Da Leinöl einen sehr eigenwilligen Geschmack hat, passt es am besten zu herzhaften Quarkspeisen. Es gibt jedoch auch milde Varianten, die man fast zu jeder Speise zugeben kann. Wenn man den Geschmack mag oder sich zumindest daran gewöhnt hat, ist auch einfach ein kleiner Löffel pur zwischendurch eine gute Lösung.
  • Linolsäure trägt bei einer täglichen Aufnahme von ca. 10g zur Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterin-Spiegels bei.

Quellen zu den Besonderheiten

Quelle der InhaltsstoffeMax Rubner-Institut i. A. des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft

ähnliche Lebensmittel

zum eatr FoodFinder