my Foods
1.2 g Fett
0.9 g ungesättigte Fettsäuren
41.5 g Kohlenhydrate
3.1 g Zucker
0,00 g Laktose
0,00 g Fruktose
23.1 g Protein
0,00 g Cholesterin
0.023 g Salz

Hier findest du Inhaltsstoffe, Hinweise zu Verträglichkeiten und Besonderheiten zum Produkt Mungbohnen der Marke Rapunzel

304 Kilokalorien pro 100 Gramm

Lebensmittel-Kategorie: Hülsenfrüchte

Nährstoffe pro 100 Gramm (in Klammern: Menge in Bezug auf die empfohlene Tagesdosis)

Fettsäuren
gesättigte Fettsäuren:
0,00 g
mehrfach ungesättige Fettsäuren:
0,00 g
das spricht für Mungbohnen
→ muss nicht gekühlt werden
salzarm
vegan
→ Rohkost (maximal erhitzt auf 40 Grad)
glutenfrei (laut Hersteller, ohne Analyse)
kaseinfrei (laut Hersteller, ohne Analyse)
→ keine Lactose enthalten (laut Hersteller, ohne Analyse)

Packungsgröße: 500.0 g
Hersteller: RAPUNZEL Naturkost GmbH

Zutaten

Mungbohnen*

Informationen zur Nachhaltigkeit

Produktbeschreibung

Mungbohnen sind leicht süßlich und dezent nussig im Geschmack. Sie haben eine kurze Einweichzeit von nur 1-2 Stunden und sind nach nur 30 Minuten Kochzeit gar. Besonders beliebt sind die weichkochenden Bohnen in der asiatischen Küche für Wok-Gerichte. In Indien zählt die Mungbohne zu den Grundnahrungsmitteln. Aus ihr werden unter anderem Glasnudeln und Mung Dal hergestellt.

Zubereitung / Verwendung

für Salate, Eintöpfe, Suppen, Wokgerichte und als Beilage

Aufbewahrung

Bitte kühl und trocken lagern.

Weitere Hinweise

→ Rohkost
QuelleHerstellerangaben
 
zum eatr FoodFinder
1.2 g Fett
0.9 g ungesättigte Fettsäuren
41.5 g Kohlenhydrate
3.1 g Zucker
0,00 g Laktose
0,00 g Fruktose
23.1 g Protein
0,00 g Cholesterin
0.023 g Salz

Hier findest du Inhaltsstoffe, Hinweise zu Verträglichkeiten und Besonderheiten zum Produkt Mungbohnen der Marke Rapunzel

304 Kilokalorien pro 100 Gramm

Lebensmittel-Kategorie: Hülsenfrüchte

Nährstoffe pro 100 Gramm (in Klammern: Menge in Bezug auf die empfohlene Tagesdosis)

Fettsäuren
gesättigte Fettsäuren:
0,00 g
mehrfach ungesättige Fettsäuren:
0,00 g
das spricht für Mungbohnen
→ muss nicht gekühlt werden
salzarm
vegan
→ Rohkost (maximal erhitzt auf 40 Grad)
glutenfrei (laut Hersteller, ohne Analyse)
kaseinfrei (laut Hersteller, ohne Analyse)
→ keine Lactose enthalten (laut Hersteller, ohne Analyse)

Packungsgröße: 500.0 g
Hersteller: RAPUNZEL Naturkost GmbH

Zutaten

Mungbohnen*

Informationen zur Nachhaltigkeit

Produktbeschreibung

Mungbohnen sind leicht süßlich und dezent nussig im Geschmack. Sie haben eine kurze Einweichzeit von nur 1-2 Stunden und sind nach nur 30 Minuten Kochzeit gar. Besonders beliebt sind die weichkochenden Bohnen in der asiatischen Küche für Wok-Gerichte. In Indien zählt die Mungbohne zu den Grundnahrungsmitteln. Aus ihr werden unter anderem Glasnudeln und Mung Dal hergestellt.

Zubereitung / Verwendung

für Salate, Eintöpfe, Suppen, Wokgerichte und als Beilage

Aufbewahrung

Bitte kühl und trocken lagern.

Weitere Hinweise

→ Rohkost
QuelleHerstellerangaben
 
zum eatr FoodFinder
1.2 g Fett
0.9 g ungesättigte Fettsäuren
41.5 g Kohlenhydrate
3.1 g Zucker
0,00 g Laktose
0,00 g Fruktose
23.1 g Protein
0,00 g Cholesterin
0.023 g Salz

Hier findest du Inhaltsstoffe, Hinweise zu Verträglichkeiten und Besonderheiten zum Produkt Mungbohnen der Marke Rapunzel

304 Kilokalorien pro 100 Gramm

Lebensmittel-Kategorie: Hülsenfrüchte

Nährstoffe pro 100 Gramm (in Klammern: Menge in Bezug auf die empfohlene Tagesdosis)

Fettsäuren
gesättigte Fettsäuren:
0,00 g
mehrfach ungesättige Fettsäuren:
0,00 g
das spricht für Mungbohnen
→ muss nicht gekühlt werden
salzarm
vegan
→ Rohkost (maximal erhitzt auf 40 Grad)
glutenfrei (laut Hersteller, ohne Analyse)
kaseinfrei (laut Hersteller, ohne Analyse)
→ keine Lactose enthalten (laut Hersteller, ohne Analyse)

Packungsgröße: 500.0 g
Hersteller: RAPUNZEL Naturkost GmbH

Zutaten

Mungbohnen*

Informationen zur Nachhaltigkeit

Produktbeschreibung

Mungbohnen sind leicht süßlich und dezent nussig im Geschmack. Sie haben eine kurze Einweichzeit von nur 1-2 Stunden und sind nach nur 30 Minuten Kochzeit gar. Besonders beliebt sind die weichkochenden Bohnen in der asiatischen Küche für Wok-Gerichte. In Indien zählt die Mungbohne zu den Grundnahrungsmitteln. Aus ihr werden unter anderem Glasnudeln und Mung Dal hergestellt.

Zubereitung / Verwendung

für Salate, Eintöpfe, Suppen, Wokgerichte und als Beilage

Aufbewahrung

Bitte kühl und trocken lagern.

Weitere Hinweise

→ Rohkost
QuelleHerstellerangaben
 
zum eatr FoodFinder