my Foods
8.9 g Fett
8.1 g ungesättigte Fettsäuren
1.7 g Kohlenhydrate
0.5 g Zucker
0,00 g Laktose
0,00 g Fruktose
19 g Protein
0,00 g Cholesterin
1.6 g Salz

Hier findest du Inhaltsstoffe, Hinweise zu Verträglichkeiten und Besonderheiten zum Produkt Muscheln geräuchert in Bio- Sonnenblumenöl der Marke Fontaine

162 Kilokalorien pro 100 Gramm

Lebensmittel-Kategorie: Fisch-, Meeresfrüchtekonserven

Nährstoffe pro 100 Gramm (in Klammern: Menge in Bezug auf die empfohlene Tagesdosis)

Fettsäuren
gesättigte Fettsäuren:
0,00 g
mehrfach ungesättige Fettsäuren:
0,00 g
das spricht für Muscheln geräuchert in Bio- Sonnenblumenöl
→ Rohstoffe aus Deutschland
glutenfrei (laut Hersteller, ohne Analyse)
kaseinfrei (laut Hersteller, ohne Analyse)
→ keine Fruktose enthalten (laut Hersteller, ohne Analyse)
→ keine Lactose enthalten (laut Hersteller, ohne Analyse)
mögliche Unverträglichkeiten
→ 8.9 g Fett!
Schädigungspotential
→ 1.6 g Salz!

Packungsgröße: 110.0 g
Hersteller: Fontaine Nahrungsmittel GmbH

Zutaten

heißgeräucherte MUSCHELN (Mytilus edulis) (68%), Sonnenblumenöl*, Meersalz, Rauch.(*aus kontrolliert biologischem Anbau. Kontrolliert durch die Fa. BCS Öko-Garantie GmbH, Nürnberg).

Informationen zur Nachhaltigkeit


Fangmethode: … gefangen …
Wildfisch-Zertifizierung:
Nachhaltigkeitsnachweis: Fischbestände online, MSC zertifiziert aus nachhaltiger Fischerei
Handelsbezeichnung: Muschel (Mytilus edulis)
Fanggebiet: Nordostatlantik (27), keine Angabe möglich
Fischereigebiet:
Fanggeräte: Handdredgen (an Bord von Schiffen eingesetzt), 126

Produktbeschreibung

Fontaine Muscheln aus dem Limfjord in Dänemark gehören zu den großen Sorten. Sie sind besonders fleischig und eiweißreich und haben eine cremige Note. Starke Gezeitenströme sorgen hier für beste Voraussetzungen. Unsere dänischen Muscheln beziehen wir aus einem MSC-zertifizierten Fischereibetrieb.

Zubereitung / Verwendung

Genussfertig: zu hellem und kernigem Brot, als Ergänzung von Blatt- und Gemüsesalaten oder als Bereicherung des Büffets. Geeignet auch zum Erwärmen: auf Pizza oder als Zutat für eine schmackhafte Pasta-Sauce.

Aufbewahrung

veschlossen - kühl und trocken lagern, geöffnet - 1 Tag im Kühlschrank

Verarbeitung

Fertig zum Genuss, zu Brot, zum Salat, in die Sauce, auf Pizza etc. Eigenen Kreationen keine Grenzen gesetzt.

QuelleHerstellerangaben
 
zum eatr FoodFinder