my Foods

Hier findest du Inhaltsstoffe, Hinweise zu Verträglichkeiten und Besonderheiten zum Produkt ÖMA Back-Feta, Bio SB, ÖMA, 100.0 g der Marke ÖMA

Packungsgröße: 100.0 g
Lebensmittel-Kategorie: Brat-, Grillkäse

278 Kilokalorien pro 100 Gramm


Hersteller: ÖMA Beer GmbH - Ökologische Molkereien Allgäu, Am Mühlbach 2, 88161 Lindenberg (Vorarlberg)

Informationen zur Nachhaltigkeit

Ursprung der Rohstoffe: Deutschland, Griechenland

Zertifizierung: Deutsches staatliches Bio-Siegel, EU Bio-Siegel

Zutaten

Käse in Salzlake gereift 70% SCHAFMILCH* mind. 70%, ZIEGENMILCH* max. 30% Meersalz, Milchsäurekulturen, mikrobielles Lab, Semmelbrösel* 15% WEIZENMEHL*, Hefe*, Speisesalz, BUTTERSCHMALZ* 14,5%, VOLLEIPULVER*, WEIZENMEHL*


Inhaltsstoffe

21,0 g Fett
0 g ungesättigte Fettsäuren
8,0 g Kohlenhydrate
0,5 g Zucker
g Laktose
g Fruktose
15,0 g Protein
g Cholesterin
1,7 g Salz

Nährstoffe pro 100 Gramm (in Klammern: Menge in Bezug auf die empfohlene Tagesdosis)

Fettsäuren
gesättigte Fettsäuren:
13,00 g
mehrfach ungesättige Fettsäuren:
k. A.
das spricht für ÖMA Back-Feta, Bio SB, ÖMA, 100.0 g
vegetarisch
→ keine Fruktose enthalten (laut Hersteller, ohne Analyse)
mögliche Unverträglichkeiten
Gluten enthalten
Lactose enthalten
Schädigungspotential
→ 21.0 g Fett!
→ 1.7 g Salz!

Produktbeschreibung

Mediterraner Genuss aus der Pfanne. Mit dem ÖMA Back-Feta vereint sich ein klassischer griechischer Feta PDO mit dem Know-how der alpenländischen Käseküche. 2.000 Artos-Schafe und einige wenige Ziegen , die auf den kräuterreichen Wiesen der Hügel um die Stadt Livadia weiden, liefern die Milch für den Feta der die Grundlage unseres ÖMA Back-Feta bildet. Vorpaniert und abgepackt wird er dann in unserer Partner-Käserei der Familie Bantel im Voralpenland. Hier hat man sich das Wissen rund um die schmackhaften Convenience-Produkte durch den ÖMA Back-Camembert und den ÖMA Back-Bergkäse bereits erarbeitet. Mit dem säuerlich-charaktervollen ÖMA Back-Feta bereichern wir die Auswahl der genussvollen, schnellen Käseküche um eine weitere Köstlichkeit. Der ÖMA Back-Feta – ein weiteres Muss für das SB-Regal. Der ÖMA Back-Feta passt perfekt zu mediterranem Gemüse oder Salat und wird ganz nach griechischer Art mit einem Dip feinem Tsatsiki serviert. Verpackt ist der ÖMA Back-Feta in einem Karton mit 25% Grasanteil. Bei dieser umweltbewussten Kartonherstellung wird ein Teil des wertvollen Holzschliffs durch aufbereitete Grasfasern ersetzt. Dieses Gras stammt von extensiven Naturwiesen. Kurze Transportwege, weniger CO2-Emissionen und geringerer Energie- und Wasserverbrauch bedeuten eine positive Ökobilanz. Selbstverständlich ist der Karton zudem FSC zertifiziert und somit ein erster Schritt für einen schonenden Umgang mit Waldressourcen. Zu guter Letzt wird die Faltschachtel Print CO2 geprüft. Der schädliche Ausstoß bei der Druckproduktion und Versand wird berechnet und durch die Unterstützung von konkreten Klimaprojekten kompensiert. Für die interessierten Kunden & Käseliebhaber gibt es Hintergrundinformationen und -geschichten rund um den Käse, die Landwirte und die Molkerei. Alles zusammengefasst in einem ÖMA Partnerporträt. In der hoch über dem Bodensee gelegenen Käserei wird Handarbeit noch ganz großgeschrieben. Die 1886 – vom Urgroßvater – gegründete Familienkäserei Bantel hat auf Initiative der Ökologischen Molkereien Allgäu 1994 auf die ökologische Wirtschaftsweise umgestellt.

Zubereitung / Verwendung

Unser ÖMA Back-Feta ist unschlagbar auf einem frischen Sommersalat oder zu mediterranem Gemüse. Schnell und einfach zubereitet! Denn er kann in wenigen Minuten in der Pfanne mit etwas Butterschmalz oder Öl goldbraun ausgebacken werden. Dazu passt neben fruchtigen Chutneys auch - ganz nach griechischer Art - Tsatsiki.

Aufbewahrung

Unser Back-Feta kann direkt aus dem Kühlschrank heraus zubereitet werden. Er lagert bestenfalls im mittleren Bereich des Kühlschranks bei ca. 6-8°C in der Originalverpackung.

QuelleHerstellerangaben
zum eatr FoodFinder