my Foods

Hier findest du Inhaltsstoffe, Hinweise zu Verträglichkeiten und Besonderheiten zum Produkt ÖMA Parmigiano Reggiano DOP Spitze, Bio SB der Marke ÖMA


Packungsgröße: 0.3 kg
Lebensmittel-Kategorie: Hartkäse

402 Kilokalorien pro 100 Gramm


Hersteller: ÖMA Beer GmbH - Ökologische Molkereien Allgäu, Am Mühlbach 2, 88161 Lindenberg (Oberitalien)

Informationen zur Nachhaltigkeit

Ursprung der Rohstoffe: Italien

Zutaten

KUHMILCH*, Speisesalz, Kälberlab


Inhaltsstoffe

30,0 g Fett
0 g ungesättigte Fettsäuren
0,1 g Kohlenhydrate
0,1 g Zucker
g Laktose
g Fruktose
32,0 g Protein
g Cholesterin
1,6 g Salz

Nährstoffe pro 100 Gramm (in Klammern: Menge in Bezug auf die empfohlene Tagesdosis)

Fettsäuren
gesättigte Fettsäuren:
20,00 g
mehrfach ungesättige Fettsäuren:
k. A.
das spricht für ÖMA Parmigiano Reggiano DOP Spitze, Bio SB
glutenfrei (laut Hersteller, ohne Analyse)
→ keine Fruktose enthalten (laut Hersteller, ohne Analyse)
→ keine Lactose enthalten (laut Hersteller, ohne Analyse)
Schädigungspotential
→ 30.0 g Fett!
→ 1.6 g Salz!

Produktbeschreibung

Eine alte Käserweisheit sagt: ´´Im Kessel entscheidet sich, wie gut ein Käse tatsächlich wird´´. Bei ÖMA Parmigiano Reggiano DOP gilt das in besonderem Maße, denn die außergewöhnlich lange Reifezeit verlangt dem Premium-Produkt alles ab. Zwischen Apennin und Po hat sich in seiner 800-jährigen Geschichte die Käsekunst zur Perfektion entwickelt und diese macht das Original so einzigartig. Der Parmigiano Reggiano ist mit dem DOP-Siegel (Denominazione d´Origine Protetta) – bei uns auch geschützte Ursprungsbezeichnung genannt – ausgezeichnet, welches klar vorgibt, wo die Erzeugung, die Verarbeitung und wie die Herstellung für diese Spezialität zu erfolgen hat.

Zubereitung / Verwendung

Verwenden Sie den original italienischen Parmigiano Reggiano DOP überall da, wo Sie es italienisch wollen, aber auch für andere Gerichte. Zu Pasta, zu Risotto, auf Salat oder Gemüse-Gerichten, in Stücke gebrochen mit Aceta Balsamico, als Spähne auf dem Salat und zu all den anderen Gelegenheiten, die den Käse so richtig zur Geltung bringen.

Aufbewahrung

Unsere Hartkäse sollten vor dem Verzehr ca. 1 h Zimmertemp. genießen dürfen. Sie lagern bestenfalls im oberen Bereich des Kühlschranks bei ca. 8-12°C und sollten in ÖMA Käsepapier aufbewahrt werden (Käsepapier immer für das selbe Stück Käse verwenden).

QuelleHerstellerangaben
zum eatr FoodFinder