my Foods

Hier findest du Inhaltsstoffe, Hinweise zu Verträglichkeiten und Besonderheiten zum Produkt Schokokuchen Backmischung mit extra vielen Schokostückchen, BIO der Marke Biovegan


Packungsgröße: 380.0 g
Lebensmittel-Kategorie: SB Kuchen, Kleingebäck, Tortenböden

396 Kilokalorien pro 100 Gramm


Hersteller: Biovegan GmbH

Informationen zur Nachhaltigkeit

(wechselnde Ursprungsländer)

Zutaten

Reismehl*, Rohrohrzucker*, 11 % Zartbitterkuvertüre*¹ Kakaomasse*, Zucker*, Kakaobutter*, Maisstärke*, 7 % Kakao*, Backpulver*² Tapiokastärke*, Backtriebmittel: Natriumcarbonate; Säuerungsmittel: Kaliumtartrate³; Zitronensaftpulver*, Verdickungsmittel: Guarkernmehl*, Verdickungsmittel: Johannisbrotkernmehl*; Salz, Bourbon-Vanille*.


Inhaltsstoffe

19 g Fett
0 g ungesättigte Fettsäuren
51 g Kohlenhydrate
25 g Zucker
0,00 g Laktose
0,00 g Fruktose
3.6 g Protein
0,00 g Cholesterin
0.33 g Salz

Nährstoffe pro 100 Gramm (in Klammern: Menge in Bezug auf die empfohlene Tagesdosis)

Fettsäuren
gesättigte Fettsäuren:
3,30 g
mehrfach ungesättige Fettsäuren:
k. A.
das spricht für Schokokuchen Backmischung mit extra vielen Schokostückchen, BIO
vegan
vegetarisch
glutenfrei (laut Hersteller, ohne Analyse)
→ keine Lactose enthalten (laut Hersteller, ohne Analyse)
mögliche Unverträglichkeiten
→ 0.33 g Salz!
Schädigungspotential
→ 19.0 g Fett!
→ 25.0 g Zucker!

Produktbeschreibung

Kann denn Kuchen Sünde sein? Es heißt Schokolade macht glücklich. Und zum Glück gibt’s den Schokokuchen von BIOVEGAN. Schmeckt schokoladissimo. Super-saftig mit extra vielen Schokostückchen. Vegan und glutenfrei. Gelingt im Nu. Auch als saftige Schoko-Brownies, Schokoladentorte mit BIOVEGAN Backfester Puddingcreme oder als klassischer Kastenkuchen mit Schokoglasur

Zubereitung / Verwendung

- Einfache und schnelle Zubereitung aller Backmischungen - Einfache Darstellung der Zubereitung mit Hilfe von Piktogrammen statt langen Texten - Gelingsicher - Auch für Backanfänger geeignet - Es sind je nach Produkt nur Sprudelwasser, Apfelessig und/ode

Gebrauch / Verarbeitung

Packung enthält: • 380 g Kuchenbackmischung ...nur noch hinzufügen: • 200 ml Sprudelwasser (zimmertemperiert) • 100 ml neutrales Pflanzenöl Benötigt wird: • Kastenform, 20 cm lang 1. Zubereitung: Backmischung, Sprudelwasser und Pflanzenöl in eine Rührschüssel geben. Mit Schneebesen so lange verrühren, bis eine gleichmäßige Masse entsteht (ca. 2 Minuten lang). Kastenform mit Pflanzenöl einfetten, dann die Masse mit einem Teigschaber in die Form füllen. 2. Backen Ofen auf 180 °C vorheizen. Kuchen auf die untere Schiene stellen. 45 Minuten bei 180 °C Umluft oder 55 Minuten bei 180 °C Ober-/Unterhitze backen. Am Ende der Backzeit eine Garprobe mit Holzstäbchen (z. B. Zahnstocher) in der Kuchenmitte vornehmen. Klebt Teig am Stäbchen: Backzeit ca. 5 Minuten verlängern, dann erneut probieren. 3. Abkühlen Kuchen in der Form 15 Minuten auf Gitterrost ruhen lassen. Dann Kuchen stürzen und auf Gitterrost auskühlen lassen. Tipp: Nach Belieben mit Schokoglasur verzieren.

Aufbewahrung

Trocken lagern und vor Wärme schützen.

QuelleHerstellerangaben
zum eatr FoodFinder