my Foods

Hier findest du Inhaltsstoffe und Hinweise zum Produkt Trocknerbälle aus Schafwolle | nachhaltige Wäschetrockner Kugeln für flauschig weiche + fluffige Wäsche | plastikfrei + langlebig , Chinchilla, 1.0 Stück der Marke Chinchilla

1.0 Stück
Kategorie: Waschnüsse, Waschbälle

Hersteller: Rocketlife GmbH, Bahnhofstr. 1b, 57319 Bad Berleburg

Informationen zur Nachhaltigkeit

Ursprung der wesentlichen Zutat: Nepal


Inhaltsstoffe

Produktbeschreibung

Die nachhaltigen Trocknerbälle von Chinchilla bestehen aus natürlicher neuseeländischer Schafwolle und kommen in einem Set mit 6 XXL-Bällen, inklusive praktischem Baumwollbeutel zur platzsparenden Aufbewahrung. Die Wäschetrockner Kugeln werden in traditioneller Handarbeit unter zertifizierten sozialen Arbeitsbedingungen in Nepal angefertigt – komplett allergenfrei & schadstofffrei. Natürlich erfolgt die Herstellung der Wolle in höchster Qualität, tierfreundlich ohne Mulesierung. Die geruchsneutralen Trocknerkugeln können bis zu 1000x wiederverwendet werden, das sind bei täglicher Anwendung ca. drei Jahre – Deine umweltbewusste plastikfreie Alternative zu Tennisbällen, Igelbällen, Weichspüler oder Trocknertüchern! Mithilfe der Trocknerbälle kann die Trockenzeit Deiner Wäsche um bis zu 40 % reduziert werden. Durch die extra hohe Filzdichte der Kugeln (55 g / Ø 8 cm) wird überschüssige Feuchtigkeit gut aufgenommen und eine ideale Luftzirkulation im Trockner geschaffen. Zudem speichern die Trocknerbälle die Wärme ideal und geben diese während der Rotation schrittweise wieder ab. Der Sensor in Deinem Trockner erkennt das, ist daher schneller mit dem Trockenprogramm fertig und verbraucht weniger Strom. So kannst Du Energie sparen, Deinen Stromverbrauch verringern und dadurch Deinen CO2-Fußabdruck verringern. Zudem lockern die Trocknerbälle die Wäsche auf und sorgen als natürlicher Weichspüler für fluffige, kuschelig weiche Wäsche. Uns von Chinchilla liegt nicht nur das Produkt am Herzen, sondern auch die Verpackung! Deshalb kommen die handgefertigten Trocknerbälle inkl. Aufbewahrungsbeutel in einem Naturkarton verpackt zu Dir nach Hause. Damit sind sie bestens geschützt und Du kannst die Verpackung ganz einfach im Altpapier entsorgen. Die Anwendung der ökologischen Trocknerbälle ist ganz einfach: Trockner mit Wäsche befüllen & je nach Wäschemenge 3 bis 6 Trocknerbälle zur Wäsche geben. Programm wählen & starten. Bälle nach Benutzung an einem luftigen Ort trocknen lassen und im mitgelieferten Baumwollbeutel aufbewahren. Tipp: Trocknerball vor der Benutzung mit etwas ätherischem Öl beträufeln und so einen frischen Wäscheduft zaubern. So können Plastikverpackungen von herkömmlichen Weichspülern eingespart werden und es gelangen keine schlechten Inhaltsstoffe oder Mikroplastik ins Grundwasser. Anwendbar für Jacken und insbesondere Daunenjacken, Bettwäsche wie Kopfkissen, Bettdecken und Bettlaken, Baumwollstoffe wie Handtücher & Socken, normale Kleidungsstücke in allen Stoffarten.

Zubereitung / Verwendung

SUPER EINFACHE ANWENDUNG Trockner mit Wäsche befüllen & je nach Wäschemenge 3 bis 6 Trocknerbälle zur Wäsche geben. Programm wählen & starten. Bälle nach Benutzung an einem luftigen Ort trocknen lassen und im mitgelieferten Baumwollbeutel platzsparend aufbewahren. Tipp: Trocknerball vor der Benutzung mit etwas ätherischem Öl beträufeln und so einen frischen Wäscheduft zaubern. Für alle Textilien geeignet – Jacken und insbesondere Daunenjacken, Bettwäsche wie Kopfkissen, Bettdecken und Bettlaken, Baumwollstoffe wie Handtücher & Socken, normale Kleidungsstücke in allen Stoffarten.

QuelleHerstellerangaben
zum eatr FoodFinder