my Foods
19.5 g Fett
0 g ungesättigte Fettsäuren
10.2 g Kohlenhydrate
8.8 g Zucker
0,00 g Laktose
0,00 g Fruktose
3.9 g Protein
0,00 g Cholesterin
1.8 g Salz

Hier findest du Inhaltsstoffe, Hinweise zu Verträglichkeiten und Besonderheiten zum Produkt Erdnusssauce Saté, Sanchon der Marke Sanchon

236 Kilokalorien pro 100 Gramm

Lebensmittel-Kategorie: Grillsaucen, Würzsaucen

Nährstoffe pro 100 Gramm (in Klammern: Menge in Bezug auf die empfohlene Tagesdosis)

Fettsäuren
gesättigte Fettsäuren:
13,00 g
mehrfach ungesättige Fettsäuren:
k. A.
das spricht für Erdnusssauce Saté, Sanchon
→ lange haltbar (720 Tage ab Herstellung)
→ muss nicht gekühlt werden
vegan
glutenfrei (laut Hersteller, ohne Analyse)
→ keine Fruktose enthalten (laut Hersteller, ohne Analyse)
→ keine Lactose enthalten (laut Hersteller, ohne Analyse)
mögliche Unverträglichkeiten
→ 8.8 g Zucker!
Schädigungspotential
→ 19.5 g Fett!
→ 1.8 g Salz!

Packungsgröße: 340.0 g
Hersteller: Petersilchen GmbH

Zutaten

Zwiebeln*, Kokosmus* (19 %), Wasser, ERDNÜSSE* (11,3 %), Kokosöl*(8,6 %), Rohrohrzucker*, Kokosfett* (4 %), Tamarinde*, Tomatenmark*, Ingwer*, Meersalz, Knoblauch*, Reismehl*, Cumin*, Cayennepfeffer*

Informationen zur Nachhaltigkeit

(wechselnde Ursprungsländer)

Produktbeschreibung

Die Erdnusssauce Saté ist eine köstliche und verzehrfertige Erdnusssauce. Sie passt gut zu Spießen und anderen gegarten Fleischsorten, zu Tofu, zu einer knackigen Gemüsepfanne oder einfach zu Reis. Die Erndnusssauce Saté hat ihren Ursprung in Indonesien und ist mittlerweile im ganzen asiatischen Raum eine der beliebtesten Saucen überhaupt. Weit verbreitet ist Saté Sauce auch in Thailand. Dort gibt es sie in jedem Restaurant, auf jedem Nachtmarkt und in jeder Garküche.

Aufbewahrung

Nach dem Öffnen kühl lagern und bald verbrauchen.

Verarbeitung

nicht kochen , unter Rühren erwärmen

QuelleHerstellerangaben
 
zum eatr FoodFinder