my Foods

Hier findest du Inhaltsstoffe, Hinweise zu Verträglichkeiten und Besonderheiten zum Produkt ÖMA Scamorzetti Affumicate, Bio SB der Marke ÖMA


Packungsgröße: 150.0 g
Lebensmittel-Kategorie: Pasta Filata (Mozzarella, usw.)

262 Kilokalorien pro 100 Gramm


Hersteller: ÖMA Beer GmbH - Ökologische Molkereien Allgäu, Am Mühlbach 2, 88161 Lindenberg (Venetien)

Informationen zur Nachhaltigkeit

Ursprung der Rohstoffe: Italien

Zertifizierung: EU Bio-Siegel

BIO - Verband: IFOAM (IA)

Zutaten

KUHMILCH*, Meersalz, Milchsäurekulturen, mikrobielles Lab, Buchenholzrauch


Inhaltsstoffe

20,0 g Fett
0 g ungesättigte Fettsäuren
0,5 g Kohlenhydrate
0,5 g Zucker
g Laktose
g Fruktose
20,0 g Protein
g Cholesterin
1,0 g Salz

Nährstoffe pro 100 Gramm (in Klammern: Menge in Bezug auf die empfohlene Tagesdosis)

Fettsäuren
gesättigte Fettsäuren:
12,00 g
mehrfach ungesättige Fettsäuren:
k. A.
das spricht für ÖMA Scamorzetti Affumicate, Bio SB
vegetarisch
glutenfrei (laut Hersteller, ohne Analyse)
→ keine Fruktose enthalten (laut Hersteller, ohne Analyse)
mögliche Unverträglichkeiten
→ 1.0 g Salz!
Lactose enthalten
Schädigungspotential
→ 20.0 g Fett!

Produktbeschreibung

ÖMA Scamorzetti Affumicate - original italienische Bio-Räucherperlen aus dem Veneto - sind der ideale Frische-Snack für zwischendurch. Das zarte Raucharoma verleiht den kleinen Perlen die besondere Note, die sie so unwiderstehlich machen. Kombiniert mit dem typisch frischen Mozzarella-Geschmack sind sie das ideale Topping für alle Salate und unverzichtbar bei jeder Party - einfach auspacken und los-snacken! Im SB-Kühlregal präsentieren sich die Scamorzetti als überzeugender Zugreifartikel und im eigenen Kühlschrank als Genussgarant für Ihre Gäste. Die Geschichte von Tonon hat mit einer kleinen Käserei im venezianischen Dorf ´Quinto di Treviso´ begonnen. Ein Käser aus Neapel brachte das Geheimnis der Mozzarella-Herstellung und legte damit den Grundstein für die weitere Entwicklung. So wurde im Jahre 1969 die Milch in einem Kessel über offenem Feuer erhitzt und in Holzbottichen von Hand die ersten runden und geflochtenen Mozzarella produziert. Von Anfang an wurde auf die Qualität der hergestellten Produkte größten Wert gelegt. Diese garantierte man durch die sorgfältige Auswahl der Rohstoffe, die ständige Optimierung des Herstellungsprozesses und die Suche nach neuen Technologien für die Produktion. So war der 1995 erfolgte Einstieg in die Herstellung von Bio-Mozzarella schon geebnet.

Zubereitung / Verwendung

Bestens geeignet als Snack beim Picknick, auf der Wanderung oder (Achtung politisch unkorrekt für uns Öko´s) als Fernsehnebenbeisnack, als Brotbelag, als Pizzabelag oder als Garnitur verschiedenster Salate. Pur kann man sie mit der Crema di Balsamico von La Selva kombinieren.

Aufbewahrung

Unsere geräucherten Pasta Filata Käse sollten vor dem Verzehr ca. 1 Stunde Zimmertemperatur genießen dürfen. Sie lagern bestenfalls im unteren Bereich des Kühlschranks bei ca. 4-6°C und sollten im immer in der Originalverpackung aufbewahrt werden.

1,

QuelleHerstellerangaben
zum eatr FoodFinder