my Foods
3.7 g Fett
0 g ungesättigte Fettsäuren
67 g Kohlenhydrate
8.2 g Zucker
0,00 g Laktose
0,00 g Fruktose
12 g Protein
0,00 g Cholesterin
0.9 g Salz

Hier findest du Inhaltsstoffe, Hinweise zu Verträglichkeiten und Besonderheiten zum Produkt Bio Thai-Curry leicht scharf der Marke Antersdorfer - Die Bio-Mühle

359 Kilokalorien pro 100 Gramm

Lebensmittel-Kategorie: Pfannengerichte

Nährstoffe pro 100 Gramm (in Klammern: Menge in Bezug auf die empfohlene Tagesdosis)

Fettsäuren
gesättigte Fettsäuren:
2,40 g
mehrfach ungesättige Fettsäuren:
k. A.
das spricht für Bio Thai-Curry leicht scharf
→ lange haltbar (450 Tage ab Herstellung)
vegan
kaseinfrei (laut Hersteller, ohne Analyse)
→ keine Fruktose enthalten (laut Hersteller, ohne Analyse)
→ keine Lactose enthalten (laut Hersteller, ohne Analyse)
mögliche Unverträglichkeiten
→ 3.7 g Fett!
→ 8.2 g Zucker!→ 0.9 g Salz!

Packungsgröße: 150.0 g
Hersteller: Antersdorfer Mühle GmbH & Co Vertriebs KG

Zutaten

Basmatireis weiß*, SOJA-SCHNETZEL FEIN*, Goji-Beeren* 7 %, Gemüse getrocknet* 6 % (Paprika*, Lauch*, Kokosraspeln* 3 %, Gemüsebrühe* (Meersalz, Maisstärke*, Gemüsemischung* aus Karotten*, Zwiebeln* und Pastinaken*, Glukosesirup* aus Mais*, Sonnenblumenkernöl*, Gewürzmischung* aus Kurkuma*, Ingwer*, Muskat*und Pfeffer*, Kräutermischung* aus Petersilie*, Liebstöckel* und Lorbeerblättern*), Curry* (Koriander*, Kurkuma*, Zimt*, Bockshornkleesaat*, Kreuzkümmel*, Kardamom*, Ingwer*, Paprika*, Piment*, Muskat*, Nelken*, Pfeffer*, Knoblauch getrocknet*, Meersalz, Pfeffer schwarz*, Chilipulver*

Informationen zur Nachhaltigkeit

(wechselnde Ursprungsländer)

Produktbeschreibung

Feine Rezeptideen unter www.antersdorfer.bio

Zubereitung / Verwendung

Zubereitung für 2-3 Portionen Den Packungsinhalt in einen Topf geben, 300 ml Wasser, 150 ml Kokosmilch und 1,5 TL Sojasoße hinzufügen. Sobald alles einmal aufgekocht ist, Hitze reduzieren. Nach ca. 20 Minuten sollte der Reis noch leicht bissfest sein. Go

Aufbewahrung

Kühl, trocken und dunkel lagern!

Verarbeitung

Zubereitung für 2-3 Portionen Den Packungsinhalt in einen Topf geben, 300 ml Wasser, 150 ml Kokosmilch und 1,5 TL Sojasoße hinzufügen. Sobald alles einmal aufgekocht ist, Hitze reduzieren. Nach ca. 20 Minuten sollte der Reis noch leicht bissfest sein. Goji-Beeren und Kokos runden das Gericht ab.

QuelleHerstellerangaben
 
zum eatr FoodFinder